– Dart Tipps – Beispielwetten –

Dart Tipps – Beispielwetten

Die Gesamtsieger Wette:

Wer macht das Rennen bei der Darts WM 2017 in London? Ist es Michael van Gerwen, Gary Anderson oder jemand anderes. Meiner Meinung nach ist Michael van Gerwen der Favorit. Aber auch Peter Wright und Gary Anderson sind immer wieder für eine Überraschung gut.

Michael hat zahlreiche Turniere im Jahr 2016 gewonnen und hat sich intensiv auf die WM vorbereitet. Im Gegensatz zum letzten Jahr hat er in diesem Jahr keinen Urlaub vor der WM gemacht, sondern sich voll und ganz auf sein Training fixiert.

Setzt man nun 100€ darauf, dass van Gerwen der neue Weltmeister wird, würden Sie von den Wettanbietern rund 161€ zurückbekommen ( abhängig von den Quoten )

Gary Anderson 100€ = nach Gewinn 700€

Peter Wright 100€ = nach Gewinn 1000€

 

Die 180er Wette:

Zudem macht es außerdem Sinn, auf eine Anzahl der 180er zu wetten. Vorraussetzung dafür ist, dass das Spiel wohl eher ausgeglichen ist und beide Spieler 180er werfen. Je mehr Legs gespielt werden, desto höher ist die Chance auf eine höhere Anzahl der 180er zu hoffen. Gutes Beispiel wäre das Michael van Gerwen vs. Peter Wright. Beide Spieler schenken sich nicht und können auch mit Druck sehr gut umgehen.

 

Die Handicap Wette:

Gerade am Anfang eines Turnier, wo die Spielunterschiede einzelner Partien noch deutlich sichtbar sind, macht eine Handicap Wette Sinn. Diese besagt, dass ein Spieler auch nach Abzug des Handicaps das Spiel gewinnt. ( siehe Bild )

 

 

Picken wir uns das Spiel Jelle Klaasen gegen Jeffrey de Graaf heraus. Tippt man auf Handicap Jelle Klaasen -2,5 Sätze, bedeutet das, dass Klaasen 3:0 gewinnen muss. Bei jedem anderen Ergebnis wäre der Tipp falsch. Da der Spielmodus bei diesem Spiel ( First to 3 ) war, kann man nun ganz einfach rechnen. Wir nehmen an, dass Jelle Klaasen das Spiel 3:0 gewonnen hat. Er hat somit 3 Sätze gewonnen. Wir haben jedoch auf ein Handicap von -2,5 getippt. Demnach würde es jetzt 0,5:0 für Jelle Klaasen stehen. Die Wette wäre also gewonnen. Die Quote lag bei 2,25. Bei 10€ Einsatz wären das 22,50€ gewesen.

 

Beispiel 2:

Jelle Klaasen gewinnt 3:1 gegen Jeffrey de Graaf. Man rechnet wieder 3-2,5 = 0,5. Da aber Jeffrey auch einen Satz gewonnen hat, steht es nun 0,5 : 1 für de Graaf. Diese Wette hätte man nun verloren.

Genauso ist es, wenn man auf ein Handicap wettet, dass zum gewonnenen Satz dazuaddiert wird. Die zweite Wettmöglichkeit wäre auf ein Handicap zu Gunsten von Jeffrey de Graaf zu wetten. Nehmen wir also an, dass das Spiel zwischen Jelle und Jeffrey sehr spannend war. Dennoch hatte Jelle die besseren Nerven und gewann am Ende mit 3:1. Da wir aber auf ein Handicap (+2,5)  zu Gunsten von de Graaf getippt haben, ist die also Wette trotzdem gewonnen. Für die Buchmacher würde es also am Ende 3 : 3,5 für Jeffrey de Graaf stehen. Die Wette hätten Sie also gewonnen.

 

Sie haben nun einige Wettmöglichkeiten und Dart Tipps kennengelernt, die ich persönlich sehr häufig nutze. Dart Tipps auf auf ein 9-Darter im Match und wer wirft die erste 180 sollten Sie vermeiden, da diese entweder nur sehr selten oder es unvorhersehbar ist, wer als erster trifft.

Alle Quoten sind Beispiele des Wettanbieter bet365 und können je nach Zeit und fortschreiten des Spiels variieren.

 

About dartpfeilekaufen24